Bad Driburg Panorama
Bad Driburg Panorama
 
 
Bad Driburg Panorama
1

Talentbühne im Rathaus

Musikschüler geben Konzert

Ort
Bad Driburg
Sitzungssaal des Rathauses Am Rathausplatz 2

Termine
So, 25.11.2018, 18:00 Uhr

 

Am Sonntag, den 25. November, laden zahlreiche Schülerinnen und Schüler der Musikschule der Stadt Bad Driburg zur „Talentbühne“ in den Rathaussaal ein. Das Konzert beginnt um 18.00 Uhr.
Das abwechslungsreiche Programm der jungen Musiker umfasst Werke der verschiedensten Stilrichtungen.
Schätze der klassischen und romantischen Musik – von W.A. Mozart bis Johannes Brahms – präsentieren Hannah Wittrock, Henriette Paßmann (Violine), Eduard Wolf (Violoncello), Lena Nahen (Klarinette), Elisa-Marie Kluwe, Ruwen Wolf und Annabelle Groddeck (Klavier).
„Neoromantisch“ geht es bei der Pianistin Katharina Eirich, den Geigerinnen Sophie Penner und Eva Wolf, den Gitarristen Paul von Heesen sowie den Saxofonisten Benno von Wrede und Anna Schmidt zu. Mitreißende, virtuose Klavierstücke des zeitgenössischen Komponisten Robert Vandall gibt es mit Benedikt Eilebrecht und Julius Krumpen. Dass man auf der Blocklöte auch „steppen“ und „swingen“ kann, zeigt Pia Hermes mit der „Eichhörnchen-Suite“, während Blockflötistin Lisa-Marie Böger gleich eine ganze siebenköpfige Band um sich schart. Die neun Mitglieder starke Perkussionband hebt die brandneue „Driburg-Samba“ ihres Lehrers Don Lorey aus der Taufe. Auch die mehrfachen ersten Bundespreisträger „Jugend musiziert“, Max Cosimo Liebe, Klarinette (als Gast) und Lara-Sophie Kluwe, Klavier, werden in der Talentbühne wieder einmal zu hören sein: im Duo bringen sie den hochenergetischen 1. Satz der Klarinettensonate von Joseph Rheinberger zur Aufführung. Beim Projektorchester der Musikschule stehen dieses Mal zwei spanische Stücke auf dem Programm. Mit der „Habanera“ aus Bizet’s Oper „Carmen“ und „Espagna“ von Emanuel Chabrier bringt es unter Leitung von Matthias Menze die Talentbühne zum feurigen Abschluss.

In der Konzertpause hält der Förderverein Getränke für Jung und Alt bereit. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird freundlich gebeten.
 

Anschrift

Stadt Bad Driburg
Am Rathausplatz 2
33014 Bad Driburg

Kontakt

Tel.: 05253 / 88-0
Fax: 05253 / 88-135
info@bad-driburg.de

Funktionen

Hinweise

 

Anschrift

Stadt Bad Driburg
Am Rathausplatz 2
33014 Bad Driburg

Kontakt

Tel.: 05253 / 88-0
Fax: 05253 / 88-135
info@bad-driburg.de

Oft gesucht

Hinweise

Besuchen Sie uns auch hier